Hallöchen,

Sorry das ich solange nichts von mir hören lassen habe, doch durch meine Verletzung und vielen anderen Sachen nebenbei hatte ich leider nicht so die Zeit hier News zu schreiben. Doch die Leute die mich auf www.Facebook.com/SkywalkerFMX verfolgt haben, konnten immer paar infos bekommen was ich so erlebt habe. Ich möchte gerne wieder hier auf meiner website wieder aktueller werden, doch mit der website, Facebook und Instagram ist das nicht immer einfach überall aktuell zu sein.

Hier ein paar Sachen die ich dieses Jahr so gemacht habe.

- Am Jahresanfang war ich durch meine Verletzung bei der Night of the Jumpe als Judge tätig.

- Im Juli konnte ich dann endlich wieder nach einem Jahr Verletzungs Pause anfangen zu fahren.

- Im Juli bin ich dann auch gleich meine erste Show bei der ADAC MX Masters in Tensfeld gesprungen, ich war zwar ganz easy unterwegs ohne Backflips, da ich vorher nur zweimal am bike gesessen hatte.

- Im August war ich dann beim Flight Club Finale in Biberach mit am Start, wo ich auch wieder meine ersten Backflips gesprungen habe. Dort konnte ich dann hinter Thamer Engeli aus der Schweiz den 2.Platz belegen.

- Im September durfte ich dann beim MXON in Teutschenthal bei der FMX Show mit springen, wo ich als Fahrer des Team Germany für das Freestyle of Nations 2014 auf Schalke vorgestellt wurde, was mich sehr gefreut hat.

- Im Oktober bin ich dann eine FMX Show in Rheinstetten zum Finale der deutschen Motoball Meisterschaft gesprungen.

- Im November stand dann die FMX Show beim SX Stuttgart am Plan, wo wir dieses Jahr das erste mal 20m springen konnten was super cool war.

- Im Dezember habe ich dann nach 7 Jahren auf Suzuki, wieder zurück zu Honda Waldmann gewechselt.

- Anfang Dezember bin ich dann bei der Night of Freestyle gesprungen, die zum ersten mal statt gefunden hat und wo ich das erste mal mit der Honda gesprungen bin. Es war eine super coole Veranstaltung und hat mega Spaß gemacht dort zu fahren. Ich hoffe das es nächstes Jahr wieder statt findet und ich wieder mit dabei bin.

Nächste Woche steht dann noch das Supercross München an, wo ich bei der FMX Show mitfahre. Die Freude ist schon riesig weil es meine Heimveranstaltung ist wo ich seit 23 Jahren mit am Start bin und danach ist dann erst mal Weihnachten und Sylvester angesagt.

Das war es dann jetzt erst mal fürs erste.

Ihr könnt auch meine Aktivitäten bei Facebook und Instagram mitverfolgen und immer auf dem neuesten Stand sein.

www.Facebook.com/SkywalkerFMX           www.Instagram.com/Lukasweis99

Ich freue mich über neue likes und folower.

Bis zum nächsten mal, ride on and go big!……. euer Skywalker #99